Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können,
verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung
von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

News

Nach über zweijähriger Arbeit ist nun in der Septemberausgabe der ISACA Fachzeitschrift "IT-Governance" der Leitfaden "Grundlagen der IT-Revision" (DOWNLOAD) erschienen und dem Publikum des IT-GRC Kongresses am 15. und 16. September vorgestellt worden. Es gab durchweg positive Resonanz und ich danke auf diesem Weg als Leiter der Fachgruppe allen Beteiligten, die an diesem schönen Ergebnis ehrenamtlich mitgewirkt haben und freu mich auf weitere nutzenstiftende Veröffentlichungen.
Der Leitfaden ist ein Wegweiser für Einsteiger in die IT-Revision. Er bietet einen Überblick über die relevanten Begriffe und Definitionen der IT-Revision, die risikoorientierte Herangehensweise zum Aufbau des Audit Universe und anschließender Ableitung einer nachvollziehbaren Prüfungsplanung, den IT-Revisionsprozess mit seinen Teilschritten und Werkzeugen. Es wurde insbesondere darauf geachtet, dass der rote Faden erkennbar ist und komplexe Sachverhalte möglichst verständlich transportiert werden.
Der Leitfaden richtet sich dabei nicht nur an Prüfer, sondern gibt auch den zu Prüfenden einen Einblick in die Struktur und Herangehensweisen der IT-Revision. Zu den einzelnen Themen ergänzte Beispiele und Anleitungen aus der Praxis verdeutlichen die Zusammenhänge in der IT-Revision und sollen bei IT-Prüfungen unterstützen. Ergänzt werden diese durch Handlungsempfehlungen und Hinweise auf weiterführende Informationen und Literatur von der ISACA und anderen Verbänden und Organisationen.
Das Autorenteam (alphabetische Reihenfolge):
  • Dr. Karlheinz Ahlers
  • Markus Bank
  • Axel Dors, CISA
  • Ingrid Dubois
  • Torsten Enk, CISA
  • Jochen Hartmann, CISA, CISM
  • Ralf Herter
  • Prof. Dr. Matthias Knoll, CISA
  • Dr. Wolf-Rüdiger Mertens, CIA, CISA, CISSP
  • Torsten Meyer, CISA
Wenn Sie an der Mitarbeit in der Fachgruppe interessiert sind, dann wenden Sie sich bitte per E-Mail an den Leiter der Fachgruppe Herrn Enk: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
Unter diesem Link können Sie die aktuellen Themen der Fachgruppe und origanisatorische Informationen einsehen.