Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können,
verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung
von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

IT-Revision und Prüfung

SOX- / SOA404 / JSOX-Beratung und Prüfung

Als Antwort auf Finanzskandale amerikanischer Konzerne trat zum 1. Juli 2002 das wegweisende Gesetz der Sarbanes-Oxley Act (SOX/SOA404) in Kraft. Neben der Neuregelung der Bilanzaufsicht werden insbesondere strengere Anforderungen an die Qualität, Transparenz und Unabhängigkeit der Unternehmensführung, aber auch an die Wirtschaftsprüfer gestellt.

Nach § 404 ist seit 2004 ein Bericht des Unternehmensmanagements über die internen Kontrollen Pflichtbestandteil des Jahresabschlusses. Dazu muss das Unternehmen einerseits über dokumentierte interne Kontrollen der Richtigkeit der Finanzberichterstattung verfügen und andererseits eine Bewertung der Vollständigkeit und Wirksamkeit der internen Kontrollen abgeben. Dies wird im Rahmen der jährlichen Abschlussprüfung durch die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft geprüft und testiert.

Die Prüfung, das Design und die Implementierung ganzheitlicher Interner Kontrollsysteme gehört zu den originären Kernkompetenzen des interdisziplinären BERLINCOUNSEL-Konzepts.

Unser Ziel besteht nicht allein darin, relevante Gesetze zu erfüllen, sondern unseren Mandanten ein maßgeschneidertes Portfolio von Führungswerkzeugen zu übergeben, das Vertrauen und Sicherheit schafft.